Bolivien

Bolivien ist ein Binnenstaat in Lateinamerika mit über 10 Millionen Einwohnern auf einer Fläche, die drei Mal so groß ist wie Deutschland. Ein Großteil der Bevölkerung gehört indigenen Volksgruppen an. Soziale Probleme prägen das Zusammenleben. Mädchen und Frauen sind in hohem Maße Gewalterfahrungen und sexuellen Übergriffen ausgesetzt. In der patriarchalisch geprägten Gesellschaft fehlt oft das Unrechtsbewusstseins bezüglich sexueller Gewalt, die Taten werden meist nicht geahndet.
PLAN engagiert sich seit 1969 in Bolivien, treibt den gesellschaftlichen Wandel voran und etabliert Schutzstrukturen für die Betroffenen.

Laufende Projekte in Bolivien

Weitere Informationen